bodyART
bodyART ist ein intensives, ganzheitliches und funktionelles Bewusstseins- und Körpertraining und basiert auf den 5 Elementen der TCM. Die Wurzeln des bodyART Trainings liegen im Tai Chi, Qi Gong, Shiatsu und Yoga, dem Therapie-Bereich sowie gezielten Übungen aus der modernen Bewegungswissenschaft, Reha und funktionalem Training. Es kombiniert in besonderer Weise das Training von Kraft, Flexibilität, Herz, Kreislauf, Mentalstärke und Atmung vor dem Hintergrund der fernöstlichen Philosophie. Die kraftvollen Yang- und ausgleichenden Yin-Übungen in Kombination mit bewusst eingesetzter Atmung zeichnen das bodyART Training aus und machen es zu einem anstrengenden, herausfordernden, aber sehr ausgewogenen Workout. Der Körper wird durch das regelmässige Training athletisch geformt und fühlt sich im Alltag wieder gestärkt und vital an.
Der Teilnehmer/Die Teilnehmerin trägt eigenverantwortlich Sorge für sein/ihr Wohlergehen während des Kurses. Allfällige körperliche Beschwerden müssen der Kursleitung vor der Lektion mitgeteilt werden. Bei Unfällen/ Verletzungen in sämtlichen Räumlichkeiten von lola studio als auch während externen Veranstaltungen von lola studio wird jede Haftung abgelehnt. Eine Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des Teilnehmers/der Teilnehmerin.
Für Schäden und Verluste jeglicher Art, insbesondere an Wertsachen, sowie mitgebrachtes Eigentum, übernimmt der Teilnehmer/die Teilnehmerin vollumfänglich selbst Haftung. Sachbeschädigungen in den lola studio Räumlichkeiten werden auf Kosten dessen behoben, der sie bewirkt oder verursacht hat.